© 2017      Haus St. Josef GmbH - Gartenstraße 54 - 58511 Lüdenscheid - Telefon: 02351-3623-0

Haus St. Josef
Lüdenscheid


Impressum Über uns unsere Unterstützer Intern

Erzieherinnen / Erzieher im Anerkennungsjahr

(oder SozialarbeiterInnen (BA) im berufspraktischen Jahr)
für unsere stationären Wohngruppen

Für unsere stationären Wohngruppen suchen wir


zum 01.08.2018


Erzieherinnen und Erzieher im Anerkennungsjahr.


Neben einer ausreichenden Belastbarkeit, Selbstsicherheit und gutem Durchsetzungsvermögen sollten Sie eine ausgeprägte Empathie- und Teamfähigkeit mitbringen.

Nach einer Einarbeitungszeit übernehmen Sie in den Wohngruppen nach und nach selbständige Dienste (auch Nacht- und Wochenenddienste) und werden eine eigene „pädagogische Zuständigkeit“ für ein Kind/Jugendlichen mit Begleitung erhalten.

Eine entsprechende Anleitung durch eine(n) erfahrene(n) MitarbeierIn haben Sie über das gesamte Jahr.   

Sie nehmen an internen Fortbildungen teil und sind in die Dienstgemeinschaft des Hauses mit eingebunden.

Sie treffen auf ein offenes, wertschätzendes Betriebsklima, in dem die Mitarbeiterpflege Tradition hat.

Die Vergütung erfolgt tariflich nach AVR Caritas.


Bewerbungsschluss ist in der Regel Ende des vorhergehenden Jahres.

Hinweis für BewerberInnen der Heilerziehungspflege:

Wir haben häufig sehr gute Erfahrungen mit MitarbeiterInnen gemacht, die eine Ausbildung im Rahmen der Heilerziehungspflege absolviert und dann das Anerkennungsjahr bei uns gemacht haben. Bedauerlicherweise ist eine Weiterbeschäftigung nach dem Anerkennungsjahr jedoch ausgeschlossen, da diese Ausbildung nicht den Vorgaben des Landesjugendamtes (unserer Aufsichtsbehörde), nämlich dem pädagogischem Fachkräftegebot, entspricht.

Also: Das Anerkennungsjahr dürfen Sie bei uns machen. Nach Abschluss Ihrer Ausbildung dürfen Sie jedoch leider nicht mehr im Rahmen der stationären Jugendhilfe hauptamtlich tätig sein.

Hinweisen möchten wir an dieser Stelle jedoch  die Möglichkeit einer Externenprüfung. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie bei Ihrem Berufskolleg.